Lalita Hauch, Thailänderin in Freudenstadt

Lalita Hauch entspannt in Durbach
Lalita liegt entspannt auf der Wiese des Hotel Rebstock in Durbach

Ich bin Lalita Hauch, Thailänderin in Freudenstadt, seit 2019 verheiratet und lebe jetzt im wunderschönen Schwarzwald

Nachdem wir ein wunderschönes Wochenende in Straßburg verbracht hatten und 2 Tage später erfuhren, dass wir in einem Corona-Hochrisikogebiet waren, folgte eine 14-tägige häusliche Quarantäne. Da mir der Kontakt zu meinen Freunden sehr fehlte, reifte der Entschluss in den sozialen Medien präsenter zu sein und diesen Blog aufzubauen. Wenn Euch dies gefällt freue ich mich, wenn Ihr das weiter erzählt (oder teilt). 

Lalita Hauch beim Frühsport
Beim Frühsport auf dem Stockinger Berghang

Lifestyle – Reise – Genuss – Natur …das sind meine Interessen. Selbst kochen ist für mich genau so wichtig wie gut essen zu gehen. Da ja bekanntlich das Auge mit isst, geht es natürlich neben dem Geschmack immer auch um die Art der Präsentation. Auch die Kommunikation bzw. Unterhaltung darf dabei nicht zu kurz kommen. Ich bin grundsätzlich neugierig auf Neues, bin dann aber auch ehrlich mit meinem Urteil. Gerne besuche ich auch landwirtschaftliche- oder Produktionsbetriebe um nicht nur das Endprodukt sondern auch den Weg dahin kennen zu lernen. Ob das ein Gemüsebauer oder ein fast schon industrieller Weinbaubetrieb ist, lasst Euch überraschen….Die Zubereitung – ob in der Küche oder am Grill – gerne mit einem guten Glas Wein – geprägt sowohl von meiner Herkunft aus Thailand, als auch von meinem jetzigen Wohnsitz in Deutschland, in Freudenstadt im Schwarzwald, bis hin zu den Erfahrungen aus meinen vielfältigen Reisen – daran möchte ich Euch hier gerne teilhaben lassen. Fragen oder Anregungen? Gerne – hier geht’s zum Kontaktformular.

Lalita Hauch Thailänderin in Freudenstadt, 22.05.2020